Behandlung Kinder

Behandlung bei Kindern

Im Säuglingsalter bieten sich Massagetechniken der chinesischen und japanischen Medizin an (Shonishin, Tuina), auch Laserakupunktur ist je nach Indikation schon möglich.

Im Kleinkindalter und Schulalter wird die Behandlung mittels Laserakupunktur und in Einzelfällen auch mittels Nadelakupunktur durchgeführt.

Gerade für Babys und Kleinkinder werden die Eltern in unterstützenden Massagetechniken geschult.

Je nach Beschwerden kommt eine unterstützende Kräuterbehandlung mit westlichen oder chinesischen Kräutern in Betracht.

Mehr zu Massage und Laserakupunktur

Im Patientenportal der DÄGfA finden Sie weitere Informationen:

Tuina - Akupressur  

Laserakupunktur